TFM1 - Verdichtereinheit

Verdichtereinheit vorrangig zur Messung von Ton und Lehm

Hydraulische TFM 1 Verdichtereinheit für die Feuchtemessung in Ton und Lehm. Präzise Feuchtemessung, durch definierte Materialbedingungen.

Präzise

Genaue Feuchtemessung, durch definierte Materialbedingungen

Einfach

Montage TFM1 an Übergabestellen, z.B. nach Kollergang

Übersichtlich

Mechanische Optimierung statt wirrer Datenkalkulation

Steuerschrank für hydraulische TFM 1 Verdichtereinheit für die Feuchtemessung in Ton und Lehm. Präzise Feuchtemessung, durch definierte Materialbedingungen.

Eigenschaften:

  • Verdichtung der groben Ton- und Lehmklumpen
  • Konstante Materialbedingungen
  • Zyklische Messung, direkt im Prozess
  • Automatische Reinigung der Sensormessfläche
  • Optional: Hydraulikaggregat mit kompletter Steuerung für TFM1

Download Datenblatt (PDF)

Die TFM1 Verdichtereinheit ist speziell für die Bestimmung der Restfeuchte von Ton und Lehm konzipiert. Ihr hydraulischer Zylinder verleiht der Verdichtereinheit dabei genügend Kraft um diese Aufgabe lange erfolgreich zu erfüllen.

Vorrangig wird die TFM1 nach dem Kollergang oder dem Siebrundbeschicker in den Materialabwurf eingesetzt. Somit wird ein Teilstrom der herabfallenden Ton- oder Lehmklumpen aufgefangen, verdichtet und über den integrierten ACO Feuchtemesssensor geschoben. Am Ende der Einheit fällt das Material einfach heraus und ist somit wieder mitten im Produktionsprozess.

Die konstanten und gleichmäßigen Materialbedingungen am Feuchtemesssensor ermöglichen präzise Messergebnisse.

Rufen Sie uns an

+49 (0) 7746 9 13 16

Kontakt →

Übrigens:

Bei ACO erhalten Sie den Rundum-Service: Eine umfassende Beratung, gefolgt von optimaler Positionierung des Sensors aufgrund langjähriger Praxiserfahrung, alle An- und Einbaukomponenten, sowie Kalibrierung des Messsystems, verbunden mit einer Schulung Ihrer Mitarbeiter.

i